Logoklassikflamencotorresheader rechts 1header rechts 2header rechts 3

Miguel Rodriguez 1976 (Ex-Celin Romero)

linie 940

Wird als Nachbau angeboten

 


IMG 4629Diese 1976 Miguel Rodriguez, auch "Churchdoor" genannt ist wohl eine der höchst geschätzen Sammlerstücke für Gitarrenliebhaber. Die Churchdoor Gitarren sind auf Grund ihres Aussehens recht schnell wieder zuerkennen, da für Boden und Zargen häufig Hölzer mit sehr viel Splint verwendet wurden, das einen außergewöhnlichen Eindruck für den Betrachter hinterlässt. Obwohl die wilde Struktur des Holzes als als Namensgebung offensichtlich erscheint wird hingegen auch überliefert, dass die Churchdoor Gitarren ihren Namen buchstäblich dem Holz verdanken das wohl einer Kirchentür des alten Andalusiens entnommen wurde. Andere sehen eher die symbolische Bedeutung dahinter, auf den Klang bezogen, der groß und kraftvoll, eben kathedralenhaft anmutend. Eines ist hingegen sicher, diese Gitarre klingt so majestätisch wie sie aussieht.

Für mich war diese Gitarre das wohl außergewöhnlichste Instrument der gesamten Sammlung. Klanglich wird hier in einer Gitarre alles vereint wonach man immer auf der Suche ist. Lautstärke, Projektionskraft, schnelle Ansprache aber dennoch mehr als ausreichend Sustain um den Ton zu formen. Hier wird der große Ton wie man ihn von alten spanischen Gitarren kennt, vereint mit der wichtigen Modulationsfähigkeit einer modernen Gitarre. Ein ausgewogenes und sehr farbiges Instrument, einfach überwältigend. 

Es macht mich daher sehr stolz Ihnen diese Gitarre als Nachbau anbieten zu können, nicht nur weil sich das Original in privater Hand befindet, sondern weil das einfach ein magisches Instrument ist.


Fotos des Originals


Facebok

 

© 2013 by Dominik Wurth

Login

Register

User Registration